KTJ wurde 1992 von Winfried Anders, Christian Joh und Bernhard Güntner mit der Absicht ins Leben
gerufen, Selbstverteidigungstechniken in ein System zusammenzufassen, das leicht erlernbar und
wirkungsvoll ist. Es sollte kein akrobatisches Geschick nötig sein. Das KTJ verfolgt das Ziel, ohne
Umschweife die bedrohliche Situation zu lösen und als Sieger aus einem wie auch immer gearteten
Übergriff hervorzugehen.
Die Techniken sind einfach, aufeinander abgestimmt und für JEDERMANN (Frau und Kind) geeignet.
Die gesetzlichen Notwehrbestimmungen wurden hierbei ganz besonders berücksichtigt!







 


folgende Seiten sind geändert:
 

copyright
copyright
copyright
copyright
Die Kampfkunst "KTJ" ist außergewöhnlich vielfältig ...
Lass uns das Feuer, das in uns brennt, auch in Deinem Herzen entfachen.